Muschel

Mir wurde versichert, die wäre gut zu essen, die Muschel. Kochen und dann das Innenleben nach aussen kehren. (Das der Muschel. Nicht das eigene. Das tut man besser im geschuetzten Rahmen. Obwohl die Muschel sich bestimmt auch fuer gut geschuetzt gehalten hat.)

muschel auf abblaetternder farbe

Aber ich hab sie doch lieber wieder zurueck geschmissen. Und wenn sie nicht ein anderer Schnorchler rausgeholt hat, dann lebt sie noch heute in der Bucht von Yelapa.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.